Wir bieten an:

In den Wochen vor dem Fest, steht auch der Weihnachtsbaum-Einkauf an. Weihnachtsbäume werden vielerorts bereits ab Ende November geschlagen. Wenn Sie sich schon sehr früh einen Baum gekauft haben, dann lagern Sie ihn schattig, am besten draußen stehend - nicht liegend. Bei uns erhalten Sie Ihren Weihnachtsbaum stets frisch, da erst direkt beim Kauf Hand angelegt wird. Sie können sich Ihren Baum ab dem 12.12.2007 täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, also kurz vor dem Fest, schlagen lassen, oder auch selbst schlagen.

Selbstverständlich verpacken wir Ihren Weihnachtsbaum fachgerecht im Netz, damit die Zweige beim Transport nicht beschädigt werden und Sie ihn komfortabel transportieren können. Gerne spitzen wir Ihren bei uns erworbenen Baum auch fachmännisch an!

Lagern Sie den frischen Baum kühl und windgeschützt mit dem Stammende in einem Eimer voll Wasser, dann werden Sie lange Freude an ihm haben. Holen Sie den Baum so spät wie möglich ins Zimmer. Zu dem Wasser im Christbaumständer können Sie ein Blumenfrischhaltemittel geben.

Kurze Erklärung zu den bei uns erhältlichen Baumarten!

Die besonders weichen und dunkelgrünen Nadeln stechen nicht. Die Zweige zeichnen sich durch Stabilität aus und tragen problemlos auch schweren Schmuck und Kerzen.

 

Haben Sie Fragen? Sie erreichen mich per E Mail unter: info@winters-tannen.de